Schulpsychologischer Dienst Dübendorf

Der SPD Dübendorf ist eine kinder- und jugendpsychologische Fachstelle für Beratung, Diagnostik Intervention und Prävention im Bereich der Schule.

Wir beraten Kinder und Jugendliche aus der Volksschule, sowie deren Eltern, schulische Fachpersonen und Behörden zu Themen aus dem Lern-, Leistungs- und Verhaltensbereich.

Im SPD arbeiten wir diagnostisch und beratend nach wissenschaftlich definierten Standards in der Kinder- und Jugendpsychologie. Ein umfassendes und unabhängiges Bild der Schul- und Lebenssituation einer Schülerin oder eines Schülers sowie eine allparteiliche Haltung bilden die Grundlage für unsere Empfehlungen. Die Schulpsychologinnen und Schulpsychologen unterstehen dem Berufsgeheimnis.

Unser Angebot steht Kindern, Jugendlichen, Eltern sowie Lehrpersonen, Schulleitungen und Behörden kostenlos zur Verfügung.


COVID-19: Schutzkonzept

Das Schutzkonzept des SPD Dübendorf richtet sich nach den Grundregeln des BAG-Schutzkonzepts und den Empfehlungen der Stellenleiterkonferenz der Schulpsychologischen Dienste des Kanton Zürich (SLK-SPD).

Download Schutzkonzept

Zum SPD Dübendorf wird von vier Anschlussgemeinden getragen:

  • Gemeinde Dübendorf
  • Primarschulgemeinde Schwerzenbach
  • Schulgemeinde Fällanden
  • Sekundarschule Dübendorf-Schwerzenbach

Finden Sie weitere Informationen für: